Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Tiramisu kalorienarm - ganz leicht und schnell

Das traditionelle Tiramisu ist zwar köstlich, doch die Mascarpone-Creme ungefähr eine Million Kalorien schwer. Fast ebenso lecker, aber um mindestens 950.000 Kalorien leichter :-) ist der klassische Nachtisch, wenn man ihn mit Pudding und ohne Ei und auf Wunsch auch ohne Alkohol herstellt.

Tiramisu ohne Ei, kalorienarm, fettarm

2 Lagen Löffelbisquit (meistens sind das dann 12)
500ml Pudding - hier war es weißer Schokoladenpudding, ein Fertigprodukt - aber köstlich
500 ml Espresso zum Eintunken der Bisquits
30 ml Amaretto oder 50ml alkoholfreier Sirup, zum Beispiel Amarettosirup oder Karamel (kommt in den Pudding)

Kakao zum Bestäuben

Die Löffelbisquits in den Espresso tunken und die Hälfte in eine Schüssel schichten, mit der Hälfte des fertig zubereitetem Puddings übergießen, die restlichen Bisquits einweichen und noch eine Schicht legen, den Rest Pudding als oberste Schicht darauf verstreichen.

Über Nacht ziehen lassen.

*

Noch mehr Tiramisu-Rezepte.

Melody am Samstag, 23. August 2008 | In: Nachspeisen Süßspeisen
(1) Comments (15811 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (17) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Tiramisu kalorienarm - ganz leicht und schnell bei Oneview einreichen Tiramisu kalorienarm - ganz leicht und schnell bei Technorati einreichen

Kommentare:

Britta twitterte, dass dieses Rezept bei ihr Schokoladensehnsucht ausgelöst habe - gute Idee, wir machen das Tiramisu auch mal mit Vollmilchschokoladenpudding :-))

Aber nicht heute, erst mal dieses essen.

Seite 1 von 1 Seiten
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: