Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Fettarmes Tiramisu

Diese Variante hat “nur” 12 g Fett pro Person, das herkömmliche Rezept hingegen 45 Gramm!

1 Päckchen Puddingpulver Vanille
40 g Zucker
¼ l Milch
2 Tassen Mokka oder Espresso
200 g Magerquark
80 g Zucker
2 cl Cognac
100 g Sahne
24 Löffelbiskuits

Zubereitung:

  1. Den Vanillepudding nach Vorschrift, allerdings nur mit ¼ l Mich und 40 g Zucker, zubereiten. Das gibt einen ganz dicken Pudding. Beiseite stellen und immer wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet.

  2. 2 kleine Tassen Mokka oder Espresso zubereiten und ebenfalls kaltstellen.

  3. Magerquark, Zucker und Cognac in einem Rührgerät 5 Minuten lang kräftig schlagen. Dann nach und nach den lauwarmen Vanillepudding unterrühren.

  4. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Pudding-Quark-Masse heben. Damit ist die fettarme und wohlschmeckende Creme bereits fertig.

  5. Die Löfelbiskuits auf eine Platte legen und mit dem Mokka oder Espresso beträufeln.

  6. Nun abwechselnd Creme und aromatisierte Biskuits in eine Form schichten. Die letzte Schicht ist die Creme. Diese mit Kakaopulver bestreuen. Das Tiramisu mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

(Freitag, 31.März 08:45 Uhr, von Bianca)

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Nachspeisen
(0) Comments (9195 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (23) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Fettarmes Tiramisu bei Oneview einreichen Fettarmes Tiramisu bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: